am 19.01.2015
  • Medienmittteilung

Eingliederung der Sirel AG, Kriens in die Hilpert Electronics AG, Baden-Dättwil

Die Hilpert Electronics AG hat am 16. Januar 2015 die Sirel AG, Marktführer für Produkte und Dienstleistungen im Bereich Elektrostatik (ESD-Schutz) in der Schweiz, übernommen. Mit diesem Kauf erweitert Hilpert Electronics AG ihr bisheriges Produktportfolio signifikant und baut ihre Kompetenzen im Bereich ESD–Schutz aus. Der bisherige Besitzer der Sirel AG, Herr Alain Kessler wird sich zukünftig mit der Firma Safestatics GmbH auf Dienstleistungen im Bereich ESD-Schutz konzentrieren und eng mit der gesamten Hilpert Gruppe zusammenarbeiten.

Über Hilpert Electronics AG

Hilpert Electronics AG ist ein Unternehmen der Hilpert Gruppe. Seit über 20 Jahren ist sie der führende Anbieter für hochwertige Produktionsanlagen in der Elektronik- und Halbleiterindustrie. Als Schweizer Unternehmen steht Hilpert Electronics AG zum Werkplatz Schweiz und beschäftigt über 30 Mitarbeitende. Ihre Tochtergesellschaft, Weidinger GmbH ist führender Anbieter von Kleingeräten und Verbrauchsmaterial für die Elektronikindustrie in Deutschland, Österreich und Polen. Die Hilpert Electronics AG ist im Besitz der Industrie Holding Artum AG.

Über Sirel AG

Sirel AG ist der Marktführer im Bereich ESD-Schutz in der Schweiz und beschäftigt 7 Mitarbeitende. U.a. beliefert Sirel AG seit 22 Jahren Kunden in der Elektronikindustrie wie Siemens, ABB, Leica Geosystems, Pilatus Flugzeugwerke, Ruag und rund 2’000 weitere Kunden mit hochwertigen Produkten, Verbrauchsmaterial und Dienstleistungen im Bereich ESD-Schutz.